By Erik Mokoway

Meghan Markle, Prinz Harry Ausgestoßene in Hollywood, Streit mit Nachbarn und von Partys brüskiert?

Prinz Harry und Meghan Markle in roten Outfits

(Eddie Mulholland-WPA-Pool/Getty Images)

Meghan Markle und Prinz Harry reiben viele Menschen in die falsche Richtung. Ihr Ausstieg aus der königlichen Familie und der anschließende Umzug nach Hollywood ließen sie von einigen als Ruhmesjäger bezeichnet werden. Sind der Herzog und die Herzogin von Sussex in ihrem neuen Zuhause wirklich soziale Parias? Hier einige Berichte Klatsch Cop über ihr Leben in La La Land konfrontiert hat.

Fehde mit den Obamas

Laut der Nationaler Ermittler , war Markle wütend auf Barack Obama dafür, dass er sie von seiner großen 60. Geburtstagsparty abgehalten hat. Das Duo entschied sich höflich dafür, bei ihren Kindern zu Hause zu bleiben, erklärte eine Quelle, aber tief im Inneren sind sie wirklich gestochen davon. Markle war besonders wütend, dass Michelle und Barack [Chrissy Teigens] Gesellschaft ihrer eigenen vorziehen würden, sagte ein Insider.

Der Anfragender sagt, dass Harry und Markle bei ihren Kindern zu Hause geblieben sind, aber das ist nicht wirklich fair, darüber leichtsinnig zu sein. Lilibet Diana ist erst ein paar Monate alt, also wäre es nicht gerade eine gute Idee, zu Martha’s Vineyard zu fliegen. Diese Geschichte versuchte nur, drei Ziele gleichzeitig zu zerstören: Obama, Teigen und Markle. In Wirklichkeit gibt es keinen Beweis dafür, dass Markle und Obama sich um die Geburtstagsfeier streiten.

Nachbarin Katy Perry verärgert

Bei Frauentag , Markle ist bei Krieg mit Katy Perry weil Orlando Bloom Harry in der Zeichentrickserie von HBO spricht Der Prinz . Ein Insider erklärte, dass Markle und Perry schlechte Nachbarn seien, die nie einer Meinung gewesen seien, und die Herzogin von Sussex wollte, dass Bloom aus Harrys Leben verschwindet. Erschwerend kam hinzu, dass Perry vor Jahren Markles Hochzeitskleid kritisiert hatte während er Kate Middletons lobte . Meghan sei eine Frau, die niemals vergisst, sagte die Quelle.

Wir haben ernsthaft an dieser ganzen Geschichte gezweifelt. Bloom und Harry sind freundlich, aber sie standen sich nie so nahe. Perry hat einmal Markles Kleidung kritisiert, aber im selben Interview schwärmte sie von Markles Feminismus und humanitären Bemühungen. Diese Geschichte wollte Markle nur als rachsüchtig darstellen, aber es war zu weitreichend, um geglaubt zu werden.

„Zu groß für ihre Briten“

OK! berichteten, dass die großen Gehaltsschecks von Markle und Harry in Hollywood für Aufregung sorgten und erfahrene Mitglieder der Unterhaltungsindustrie verärgerten. Ein Tippgeber sagte: „Es gibt ein wachsendes Gefühl, dass sie viel zu groß für ihre Hosen werden. Die Verkaufsstelle hat nie erklärt, wer sie sind oder welche plötzlichen Veränderungen überhaupt stattfinden. Harry war schon vor seiner Geburt extrem berühmt, also ist es nicht so, dass Ruhm oder Reichtum neu sind. Dies war ein sehr fadenscheiniger Angriff auf den Charakter der Sussexes, und es fehlte an legitimen Quellen.

Prinz Harrys bekannte Hollywood-Spieler seit seiner Kindheit und Meghan Markles Ruf als Co-Star ist glänzend, also gibt es keinen Zweifel, dass sie eine Menge Freunde in der Bay Area haben, die ihnen helfen. Diese Geschichten sagen viel mehr über die Boulevardzeitungen aus als über Harry oder Markle.

Boris Johnson entschuldigt sich bei Queen Elizabeth für Lockdown-Partys, die am Vorabend der Beerdigung von Prinz Philip abgehalten wurden 4 überraschende Schlaftipps direkt von der königlichen Familie Nach ihrem 40. Geburtstag hat Kate Middleton einen weiteren wichtigen Meilenstein am Horizont, den Prinz William möglicherweise als „bittersüß“ empfindet Warum Kate Middleton in ihrer Fotokampagne zum 40. Geburtstag anders aussah

Interessante Artikel