By Erik Mokoway

Kendall Jenner ist trotz Behauptungen NICHT unsicher, ob Kaia Gerber in der Modelwelt aufholt

Kendall Jenner ist sich nicht sicher, ob Kaia Gerber in der Modelwelt aufholen wird. Gossip Cop kann dumme, falsche Berichte aufdecken, die etwas anderes behaupten. Die beiden Stars sind Freunde und unterstützen sich gegenseitig in ihrer Karriere. Aber Life & Style behauptet, dass, obwohl Jenner sich mit Gerber anfreundete, als das Teenie-Model zum ersten Mal auf der […]

Kendall Jenner Eifersüchtige Kaia Gerber

(Getty Images)

Kendall Jenner ist nicht unsicher über Kai Gerber Aufholjagd in der Modelwelt. Klatsch Cop können dumme, falsche Berichte auffliegen lassen, die etwas anderes behaupten. Die beiden Stars sind Freunde und unterstützen sich gegenseitig in ihrer Karriere.

Aber Leben & Stil behauptet, dass sich Jenner, obwohl sie sich mit Gerber anfreundete, als das Teenie-Model zum ersten Mal auf die Bildfläche trat, jetzt ernsthaft von Cindy Crawford und Rande Gerbers Tochter bedroht fühle. Je mehr Kaias Stern in der Modelwelt aufgeht, desto unsicherer wird Kendall, wird ein sogenannter Insider zitiert. Diese vermeintliche Quelle behauptet weiter, sie betrachtet Kaia als ihre Konkurrenz, also mag sie sie nicht mehr wirklich.

Der angebliche Tippgeber des Klatschmagazins behauptet, Jenner müsse sich entspannen und verstehen, dass Gerber dank ihrer berühmten Mutter, die auf dem Laufsteg läuft, im Grunde ein Supermodel-Königshaus ist. Aber der angebliche Schnatz behauptet, dass der Keeping Up With The Kardashians-Star besorgt ist, dass Kaia ihr die Arbeit wegnehmen wird, und ist auch besorgt darüber, dass ihre Freundschaften mit anderen in der Branche möglicherweise beeinträchtigt werden könnten. Der Insider erzählt der Veröffentlichung, dass Gerber sich super mit Bella und Gigi Hadid anfreundet, was auch Kendalls Selbstvertrauen erschüttert.

Diese Ansprüche haben sich bereits ausgebreitet OK! , auch wenn sie einige offensichtliche Mängel aufweisen. Die Anschuldigungen erwecken den Eindruck, dass Gerber Jenners Platz bei Model-Auftritten einnehmen könnte, obwohl es in Wirklichkeit mehr als genug Möglichkeiten für beide gibt. Es ist nicht so, dass Gerber auf jedem einzelnen Magazincover oder in jeder einzelnen Modekampagne erscheinen kann. Publikationen müssen die auf ihren Covern abgebildeten Models variieren und Marken gehen oft exklusive Partnerschaften mit Models ein, was die Arbeit, die sie mit anderen Unternehmen machen können, einschränkt.

Beispielsweise, Jenner konnte bei der Victoria’s Secret Fashion Show nicht laufen letztes Jahr wegen ihres Vertrages mit La Perla. Das machte also Platz für jemand anderen, der auf die Landebahn kam. Es gibt keinen Mangel an Jobs und niemand dominiert jedes Magazin und jede Kampagne. Es macht dann wenig Sinn zu behaupten, dass Jenner sich Sorgen macht, gegen Gerber oder sonst jemanden zu verlieren.

Ebenso ist es lächerlich zu behaupten, dass die Hadid-Schwestern nicht mit beiden Frauen freundlich sein können. Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Freundschaften, die Menschen haben können, und einer Person näher zu kommen bedeutet nicht, eine andere fallen zu lassen. Jenner scherzte vor einem Jahr darüber, pleite zu gehen wenn Gerber Vollzeit modelt, aber der Kommentar wurde aus Liebe und Unterstützung gemacht. Tatsächlich haben sich die beiden bei mehreren Projekten professionell zusammengetan und wurden auch zusammen gesehen.

Es ist eigentlich ihre wachsende Freundschaft, die dazu geführt hat Radar Online , ein OK! Schwester Outlet, um letzten Herbst fälschlicherweise zu behaupten, Crawford habe ihre Tochter gewarnt, sich von Jenner fernzuhalten. Es ist auch bemerkenswert, dass die Seite erst diese Woche eine unwahre Geschichte darüber verbreitet hatJenner ist eifersüchtig auf das Modeln ihrer Schwester Kim Kardashian. Diese Geschichten scheinen darauf ausgelegt zu sein, Jenner nicht nur unsicher, sondern auch unsympathisch erscheinen zu lassen. Sie entsprechen einfach nicht der Realität.

Unser Urteil

Gossip Cop glaubt, dass es Elemente der Wahrheit gibt, aber die Geschichte ist letztendlich irreführend.

Interessante Artikel