By Erik Mokoway

Carrie Underwood und Mike Fisher haben angeblich Schwierigkeiten mit dem Umzug nach Las Vegas für die Aufenthaltserlaubnis, sagt eine unbestätigte Quelle

Underwoods großer Vegas-Gig ist offenbar ein Problem für ihren Ehemann.

Carrie Underwood mit den Händen auf den Hüften in einem silbernen Kleid

(Jason Kempin/Getty Images)

Ist Carrie underwood ‘s Ehemann, Mike Fischer Sie hat Mühe, mit ihrem schnelllebigen Lebensstil Schritt zu halten. Eine Boulevardzeitung behauptet, die Ehe des Jesus Take the Wheel-Sängers könnte kurz vor dem Bruch stehen. Schauen wir uns das Paar an.

Carrie Underwood: „Kickt Mike an die Bordsteinkante“?

Diese Woche, die Nationaler Ermittler berichtet, dass die Ehe von Country-Star Carrie Underwood schwere Zeiten durchgemacht hat. Underwood ist seit 2010 mit dem ehemaligen NHL-Athleten Mike Fisher verheiratet, aber ihr Erfolg ist seitdem nur noch gewachsen. Und jetzt ist das Underwood auf dem Weg nach Vegas Der Beginn ihres Aufenthalts könnte das Ende ihrer Ehe bedeuten.

Während des Lockdowns ging es ihnen gut, aber jetzt, da Carries Karriere wieder auf der Überholspur ist, ist der Druck groß und macht sie beide reizbar, ein Insider-Gericht. Sie haben gezankt und Köpfe aneinander gestoßen. Der Tippgeber fährt fort, Carrie möchte, dass Mike nach Vegas kommt, wenn sie ihren Aufenthalt beginnt. Sie möchte, dass er sich um die Kinder kümmert und verfügbar ist, wenn sie Unterstützung braucht, aber er ist ein bisschen eifersüchtig und mag es nicht, Mr. Underwood zu sein. Als Fishers Unterstützung aufgibt, gerät Underwood in Panik.

Jetzt ist Carrie super gestresst und fühlt sich unvernünftig . Aber die Quelle bleibt optimistisch, dass das Paar diese schwierige Phase überstehen wird. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird Mike nachgeben und Carrie folgen, wohin sie will, weil er so hingebungsvoll ist. Aber wenn er nicht nachgibt und ihren Forderungen zustimmt, könnte dies der Test sein, der sie endgültig zerbricht.

Vegas könnte Underwoods Ehe „brechen“?

Wir kaufen diesen Bericht keine Sekunde lang. Diese Geschichte würde absolut nicht existieren, wenn Carrie Underwood ein Mann wäre. Diese Boulevardzeitung hat vielleicht ein Problem damit, dass Frauen die Ernährer sind, aber das bedeutet nicht, dass Fisher es seiner Frau übel nimmt, dass sie eine erfolgreiche Karriere hat. Es ist offensichtlich, dass die Boulevardzeitung nur ihre eigenen veralteten Ansichten über die Ehe projiziert hat, und Underwood und Fisher haben absolut nichts damit zu tun.

Und es ist geradezu bizarr zu behaupten, Fisher sei sauer auf seine Frau, weil sie genau das getan hat, was sie in den 11 Jahren, in denen sie verheiratet sind, getan hat. Wenn Fisher ein Problem damit gehabt hätte, dass Underwood so viel gearbeitet hat, wäre es sicherlich früher aufgekommen. Stattdessen beschloss die Boulevardzeitung, Schatten über eine wahrscheinlich aufregende Zeit für die Familie zu werfen. Aber soweit wir das beurteilen können, geht es der Underwood-Fisher-Familie gut, wie ihr süßer Halloween-Post zeigt.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Carrie Underwood (@carrieunderwood)

Die Boulevardzeitung über die Ehe von Carrie Underwood

Es ist schwer, irgendetwas zu vertrauen Nationaler Ermittler sagt über Underwood und Fisher, wenn seine Berichterstattung in der Vergangenheit so widersprüchlich war. Letztes Jahr behauptete das Magazin Sie standen während der Quarantäne kurz vor der Scheidung . Dann behauptete die Steckdose Underwood weigerte sich, weitere Kinder zu bekommen . Und vor kurzem berichtete die Boulevardzeitung Underwood hoffte, dass ihr bevorstehender Aufenthalt ihre Ehe retten würde . Und jetzt ruiniert derselbe Wohnsitz angeblich ihre Ehe? Wir kaufen es nicht.

Interessante Artikel